Ab dem heutigen Tag (14.10.2017) erstrahlt die Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Kropp in einem neuen Design.

Wie so oft in der Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Kropp wurde zunächst eine Arbeitsgruppe gebildet. Diese suchte nach einem passenden Layout und skizzierte Wünsche und Anregungen. Danach wurde im "alten" Webteam über die Vorschläge der Arbeitsgruppe diskutiert und ein Konzept aufgestellt. Dann ging es an die Programmierung und das Designen der Seite. Zum Schluss mussten noch Inhalte der alten Seite übernommen bzw. neue Inhalte geschrieben werden.

Die jetzt sichtbaren Bereiche sind noch nicht vollständig, in nächster Zeit wird es zum Beispiel noch eigene Informationsbereiche über Ausrüstung und Geräte der Feuerwehr geben. Hier möchten wir Euch in unregelmäßigen Abständen gern unser Material vorstellen.

Was hat sich geändert?

- die Seite ist jetzt auch mobilfähig
- keine internen Bereiche mehr, alle Informationen für die Öffentlichkeit zugängig
- modernes Layout, moderne Webtechniken

Einen besonderen Dank an die Arbeitsgruppe:

Dennis Börgmann
Jan-Hendrik Hornemann
Ove Domnick

und natürlich an das Webteam selbst:

Christoph Pautz
Thomas Neubert
Mario Weinke
Hauke Gaßmann